Regionalpark Rosengarten: Route 1

Schwarze Berge

Zielgruppe: Fahrradfahrer
Start: S-Bahn-Station Neu Wulmstorf oder Neugraben
Route: Schwarze Berge, Buchenwälder im Rosengarten, Entdeckergarten
Länge: 36 Kilometer
Höhendifferenz: 148 Meter

Routenverlauf

Die ca. 36 Kilometer lange EntdeckerRoute führt Sie durch die Schwarzen Berge, eine Landschaft, die sich im Zuge der Saale-Eiszeit südlich von Hamburg geformt hat.
Sie können die Tour an der S-Bahnstation Neu Wulmstorf beginnen. Alternativ starten Sie von der S-Bahnstation Neugraben. Per Rad durchqueren Sie ein ehemaliges Militärgelände, das nun nach und nach zum Naturschutzgebiet entwickelt werden soll. Wir erzählen Ihnen eine Sage zum Karlstein. Dann geht es weiter durch das Schutzgebiet Buchenwälder im Rosengarten, an einem alten Grenzstein vorbei und zum landwirtschaftlichen Entdeckergarten am Freilichtmuseum Kiekeberg. Dort lernen Sie den Pommerschen Krummstiel oder den Gelben Richard kennen- alte Apfelsorten, die heute fast nicht mehr angebaut werden.
Genießen Sie die Fahrt durch die Schwarzen Berge. Etwas Kraft in den Beinen ist aufgrund des abwechslungsreichen Geländes von Vorteil.

Entdeckerpunkte auf dieser Route:

  1. Zwischen Marsch und Geest
  2. Wulmstorfer Heide
  3. Findling Karlstein
  4. Buchenwälder im Rosengarten
  5. Sieverser Grenzstein
  6. Landwirtschaftlicher Entdeckergarten Kiekeberg

Unter Routen finden Sie alle Routen im Regionalpark Rosengarten.


Teile diesen Beitrag mit Freunden:

Schreibe einen Kommentar