Gepflückte Tomaten in Keramikschale

Die Tomaten sind reif

Manche nennen sie poetisch „Paradies- oder Liebesäpfel“ – die Tomaten. Rund und leuchtend rot sind die Früchte, von denen jeder Deutsche im Durchschnitt 26 Kilogramm pro Jahr verzehrt, mehr als von jedem anderen Gemüse.
In der Elbmarsch sind Tomaten seit 1880 zuhause. Auf der EntdeckerRoute „Vierländer Rosentour“ kannst du sie jetzt in ihrer schönsten Form erleben: vollreif!
Das ursprünglich aus Südamerika stammende Nachtschattengewächs kam über England nach Hamburg. Zu einem Verkaufsschlager wurden sie aber erst im Verlauf des 20. Jahrhunderts.

Bio-Tomate Vierländer Platte
Bio-Tomate Vierländer Platte (Foto: Sannmann)

Vierländer Tomaten

Über 4.000 verschiedene Tomatensorten lassen sich zählen. Doch längst nicht jede Tomate überzeugt im Geschmack. Mancher Tomatenfan sehnt sich nach den alten Sorten seiner Kindertage. Zu ihnen gehört die „Vierländer Platte“, deren fleischige Früchte etwas flachgedrückt, eben „platt“ erscheinen.
In der Gärtnerei Sannmann am Ochsenwerder Norderdeich wird die Vierländer Platte noch angebaut und das auf ganz besondere Weise. Die Gärtnerei arbeitet nach den Richtlinien des Demeter-Landbaus.

Leckeres Bio-Gemüse

In den Gewächshäusern und auf den Feldern hinter dem Deich wachsen Gemüse, Kräuter und Salate ohne Kunstdünger oder chemische Pestizide. Damit das gelingt, ist hochmoderne Technik im Einsatz: zum Beispiel eine Komposttee-Anlage. Die Anlage ähnelt einem Whirlpool mit Deckel. Innerhalb von 24 Stunden verwandelt die Anlage ein Kompost-Wassergemisch zu einem nahrhaften Gebräu, das die Tomatenpflanzen lieben.

Tomatenrispe
Tomatenrispe am Strauch

Tomaten im eigenen Gewächshaus ziehen

Wer das Glück eines eigenen Gewächshauses hat kann leicht selber Tomaten ziehen. Manchmal reicht aber auch schon ein regengeschützes, sonniges Plätzchen und ein größerer Blumentopf auf dem Balkon, um ab Juli die ersten roten Früchte ernten zu können.
Der Geschmack hängt vor allem von der Sorte ab. Unser Tipp für’s nächste Jahr: Saatgut und Jungpflanzen in Bio-Qualität gibt es in der Demeter Gärtnerei Sannmann.

Hofladen der Demeter Gärtnerei Sannmann
Jeden Samstag von 10:00 – 15:00 Uhr
Ochsenwerder Norderdeich 50
040 73712171

Die EntdeckerRoute „Vierländer Rosentour“ in den Vier- und Marschlanden führt dich zur Demeter Gärtnerei Sannmann.

Du hast die EntdeckerRouten-App noch nicht auf deinem Telefon? Hier kannst du die App und alle EntdeckerRouten kostenlos bekommen:

Jetzt App aus dem App Store laden:

Link zur EntdeckerRouten-App im App Store

Jetzt App aus dem Google Play Store laden:

Link zur EntdeckerRouten-App im Google Play Store


Teile diesen Beitrag mit Freunden:

Schreibe einen Kommentar