Alle Gebiete der EntdeckerRouten in der Metropolregion Hamburg

Gebiete

EntdeckerRouten in acht Gebieten der Metropolregion Hamburg

Im Norden Hamburgs

Die Routen im Norden Hamburgs führen durch vier Hamburger Naturschutzgebiete mit 12 Entdeckerpunkten.

Zu den Routen


Mitten in Hamburg

Die Hamburger Umweltrallye führt von den Landungsbrücken über den Elb-Boulevard in die südliche Hamburger Neustadt.

Zu den Routen


Hamburger Vier- und Marschlande

Die in Hamburg gelegenen Vier- und Marschlande lassen sich auf fünf Routen für Fahrradfahrer erkunden.

Zu den Routen


Regionalpark Wedeler Au

Im schleswig-holsteinischen Regionalpark Wedeler Au werden das Autal und die Holmer Sandberge vorgestellt.

Zu den Routen


Regionalpark Rosengarten

Der in Niedersachsen gelegene Regionalpark Rosengarten bietet drei Routen, von denen zwei längere für Fahrradfahrer und eine kürzere für Wanderer geeignet sind.

Zu den Routen


Sachsenwald

Der östlich von Hamburg gelegene Sachsenwald ist mit 60 Quadratkilometern das größte geschlossene Waldgebiet in Schleswig-Holstein. Die EntdeckerRoute „Unterwegs nach Friedrichsruh“ zeigt die große kulturgeschichtliche Vielfalt der Gegend, die mit Reichskanzler Fürst Otto von Bismarck einen Höhepunkt erreichte.

Zu den Routen


Region Ludwigslust

Die Region Ludwigslust erschließt den Südwesten von Mecklenburg. Acht EntdeckerRouten führen in eine reizvolle Landschaft mit ausgedehnten Wäldern und Wiesen, zauberhaften kleinen historischen Städten und idyllischen Dörfern.

Zu den Routen


In der Griesen Gegend

Die Griese Gegend liegt im Dreieck zwischen Hagenow, Dömitz und Grabow. Sie gehört zum urwüchsigen Teil Mecklenburgs, der mit seiner herben, stillen Schönheit zu herrlichen Fahrradtouren und Spaziergängen durch bezaubernde Landstädte einlädt.

Zu den Routen

In der Metropolregion Hamburg