Grabower Handwerkertour

Region Ludwigslust: Route 5

Grabower Handwerkertour

Zielgruppe: Tagesbesucher
Start: Grabow Marktplatz
Route: Bolbrüggsche Mühle, Lederfabrik Staude, Stadthafen, Pfeffernussfabrik, Schützenhaus
Länge der Tour: 3 km
Bahnanbindung: Grabow


Routenverlauf

Die Handwerkertour führt durch Grabow, eine der schönsten Fachwerkstädte Mecklenburgs. Auf Ihrem Weg lernen Sie das alte Grabow als Ort der Handwerker und des Gewerbes kennen. Zu den eindrucksvollen Spuren dieser Tradition gehören die Bolbrüggsche Mühle, die Lederfabrik Staude und die Pfeffernussfabrik, in der die legendären „Grabower Küßchen“ entstanden. Fabrikgebäude aus dem 19. Jahrhundert und der Stadthafen an der Müritz-Elde-Wasserstraße erzählen aus der Blütezeit der „bunten Stadt an der Elde“.

Entdeckerpunkte auf dieser Route:

Mit der EntdeckerRouten-App erfahren Sie an elf Stationen mehr über die Orte der Grabower Handwerkertour.

  1. Am Markt
  2. Stadtkirche
  3. Bolbrüggsche Mühle
  4. Pferdemarkt
  5. Lederfabrik Staude
  6. Stadthafen
  7. Pfeffernussfabrik
  8. Generationenhaus Fritz Reuter
  9. Bahnhofsvorstadt
  10. Schützenhaus
  11. Müritz-Elde-Wasserstraße

Sie wollen die Route ohne App nutzen?

Kein Problem! Hier finden Sie eine Kurzbeschreibung und eine Karte der Route zum Download.


Unter Routen finden Sie alle Routen in der Region Ludwigslust.

Teile diesen Beitrag mit Freunden: