Bergedorfer Schloss

Vier- und Marschlande: Route 6

Bergedorfer Spaziergang

Zielgruppe: Wanderer
Start: Hamburg, S-Bahn-Station Bergedorf
Route: Bergedorf Zentrum
Länge: 3 Kilometer


Karte wird geladen, bitte warten...

Routenverlauf

Die Route mit 12 Stationen beginnt am Bergedorfer Hafen, dem Serrahn. Weiter geht es in den ältesten Stadtteil mit der Kornwassermühle, der Kirche St. Petri und Pauli und dem Bergedorfer Schloss. Über den Schlossgarten schlendert man dann zum Schillerufer und bis hinauf zur Bergedorfer Windmühle. Der Rückweg führt entlang der Bille und über die Straße Reetwerder zum Bahnhof.

Entdeckerpunkte auf dieser Route:

  1. Der Serrahn
  2. Das Hasse-Haus
  3. Alte Wassermühlen
  4. Kirche St. Petri u. Pauli
  5. Bergedorfer Schloss
  6. Am Schlossgraben
  7. Kaiser-Wilhelm-Platz
  8. Bergedorfer Markt
  9. Im Schlossgarten
  10. Obere Bille
  11. Bergedorfer Windmühle
  12. Reetwerder

Unter Routen finden Sie alle Routen in den Vier- und Marschlanden.


Teile diesen Beitrag mit Freunden:

Schreibe einen Kommentar