Schlagwort-Archive: Sachsenwald

Großer Bahnhof

Wer den Aumühler Bahnhof betritt eilt zum Zug oder macht sich schleunigst auf den Weg nach Hause, meist ohne einen Blick auf das Gebäude zu werfen. Dabei lohnt es sich, das 1910 entstandene Bauwerk einmal genauer anzuschauen.
Das Empfangsgebäude mit den großen, gerasterten Fensterfeldern war zu seiner Entstehungszeit ungewöhnlich modern. Ein vom Jugendstil und der Industriearchitektur geprägter Zweckbau, bei dem auf ornamentalen Schmuck weitgehend verzichtet wurde. Stattdessen ist der Bahnhof durch seine Form und die Baumaterialien wie Gusseisen, Stahl und Glas als Ort des technischen Fortschritts gekennzeichnet. Großer Bahnhof weiterlesen

Schmetterlinge im Winter

Im kalten und und nassen Winter sind bei uns die Schmetterlinge nicht zu sehen. Aber da sind sie doch, und schon mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen im März flattert es wieder: Gelbe Zitronenfalter und der Kleine Fuchs gehören zu den ersten Tagfaltern, die sich nach der Winterpause im Garten tummeln. Ein Blick auf die verschiedenen Strategien, mit denen die heimischen Schmetterlingsarten überwintern, zeigt warum. Schmetterlinge im Winter weiterlesen